advertorial

Anschlussfinanzierung und Eigenkapital - ein dynamisches Duo

anschlussfinanzierung eigenkapital

Wer die heute geltenden Niedrigzinsen für eine anstehende Umschuldung nutzen möchte, kann dies durch ein Sonderkündigungsrecht und Forward-Darlehen tun. Dabei lohnt es sich, zu prüfen, wie verschiedene Banken bei der Anschlussfinanzierung das Eigenkapital bewerten.

Heutiger Zins für Kredite von morgen

Wer heute schon an morgen denkt, gilt als vorausschauend und klug. Das gilt auch und besonders für Kreditkunden. Denn bei den aktuell noch immer historisch günstigen Bau- und Immobiliendarlehen wäre es wünschenswert, die Zinsen von heute in eine noch kommende Finanzierung mitzunehmen. Denn da sind sich die meisten Analysten einig: So günstig wie aktuell können die Zinsen nicht ewig bleiben.

Was aber bedeutet das für Immobilieneigentümer mit einer laufenden Finanzierung? Viele Bauherren und Käufer, die ihre Immobilie vor 10 oder 15 Jahren gekauft haben, dürften sich bereits geärgert haben, dass sie ihre Kreditverträge zu Konditionen abschließen mussten, die heute als "Wucher" bezeichnet würden. Doch auch für diese Kreditkunden gibt es die Möglichkeit, von den aktuellen Niedrigzinsen zu profitieren - mit dem sogenannten Forward-Darlehen. Dabei wird die Anschlussfinanzierung von morgen auf der Grundlage des Zinsniveaus von heute berechnet. Bis zu 60 Monate vor dem Auslaufen einer Finanzierung kann ein Forward-Darlehen beantragt werden. Das Gute dabei: Man kann seinen Kreditgeber frei wählen und muss nicht bei der aktuellen Bank bleiben. Ein Wechsel bringt sogar Vorteile. Denn die neue Finanzierung setzt beim Eigenkapital beziehungsweise beim Immobilienwert neu an.

Vorteil Umschuldung

In den letzten zehn Jahren Kreditlaufzeit ist der Wert einer gekauften Immobilie deutlich gestiegen. Damit hat eine Bank, die für diese Immobilie eine Anschlussfinanzierung bereitstellt, höhere Sicherheiten. Und das wiederum kann sich günstig auf die Zinsen auswirken. Das gilt nicht nur für Finanzierungen, die unmittelbar nach Ablauf des Erstkredits folgen, sondern auch für Forward-Darlehen, die mit bis zu fünf Jahren Vorlauf abgeschlossen werden können. Die Hausbank, die den ursprünglichen Kredit vergeben hat, wird für eine Anschlussfinanzierung das Eigenkapital in Form des Objektwertes in der Regel nicht neu berechnen. Der Wechsel zu einem anderen Anbieter ist also ein deutlicher Vorteil. Darüber hinaus sind die meisten Kredite der vergangenen 20 Jahre bei Banken mit großen Filialnetzen abgeschlossen worden. Heute bieten Institute, die nur online arbeiten - also kein teures Filialnetz unterhalten -, deutlich günstigere Konditionen. Zusammen mit den allgemein niedrigen Zinsen heute ergeben sich also gleich drei gute Gründe für die Umschuldung.

Wie aber findet man die passende Anschlussfinanzierung für sich? Ein Dienstleister, der mit der Erfahrung aus 19 Jahren genau diese Frage individuell beantwortet und passende Darlehenskonzepte vermittelt, ist die Magdeburger Expert-Baufinanzierung. Das Team schöpft dabei aus einem Pool von über 450 Kreditinstituten und Banken.

Anschlussfinanzierung und Eigenkapital richtig planen

Was die wenigsten Kreditkunden wissen: Immobilien-Darlehen verfügen in der Regel nach zehn Jahren Laufzeit über ein Sonderkündigungsrecht. Dabei - und das ist das Entscheidende - fallen keine Vorfälligkeitsentschädigungen an. Mit diesem Instrument sichert sich die Bank sonst die Zinseinnahmen, die ihr bei einer Kündigung entgehen. Wer also zum Beispiel einen laufenden 20-Jahres-Kredit nach zehn Jahren kündigen möchte, kann sich mit Unterstützung von Expert-Baufinanzierung ebenso die Vorteile der aktuellen Niedrigzinsphase sichern wie Kreditkunden, deren Vertrag in den kommenden fünf Jahren abläuft, mit einem Forward-Darlehen.

Expert-Baufinanzierung ist unabhängig, vermittelt also nur im Interesse des Kunden und liefert konkrete Kreditangebote nach Einreichung aller relevanten Unterlagen in der Regel innerhalb von nur 24 Stunden. Wer sich einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten der Anschlussfinanzierung mit und ohne Eigenkapital machen möchte, kann auch den Online-Rechner der Magdeburger Spezialisten nutzen. Diese erste grobe Berechnung ist nur ein Anhaltspunkt, doch der zeigt schon die Richtung, in die es gehen könnte. Beim ersten, kostenlosen Beratungsgespräch in Magdeburg oder am Telefon erhalten die Interessenten bereits Tipps.