advertorial

Günstige Alternativen zur Anschlussfinanzierung von Sparkasse und Co.

anschlussfinanzierung sparkasse

Ist die Hausbank der richtige Partner für meine Anschlussfinanzierung? Sparkasse, Volksbank und Co. sind nicht immer die günstigsten Anlaufstellen, wenn es um Kredite geht. Viele Anbieter ohne teures Filialnetz haben günstigere Konditionen.

Hohe Kreditzinsen: der Ausweg

Die Frist für die Kreditzinsbindung läuft aus, die Anschlussfinanzierung liegt an - das ist ein Grund zur Freude. Denn eine Anschlussfinanzierung, die man heute abschließt, ist in der Regel wesentlich günstiger als der auslaufende Kredit. Wer seine Immobilienfinanzierung zum Beispiel 2010 auf den Weg gebracht hat, hat noch etwa 4,5 Prozent effektiven Jahreszins gezahlt - und das war damals der günstigste Zins seit 50 Jahren. Heute liegen die Zinsen für ein Immobiliendarlehen zum Teil unter einem Prozent. Daher lohnt sich die Umschuldung in den meisten Fällen.

Doch es ist nicht immer leicht, aus einem laufenden Kredit auszusteigen. Bei vorzeitiger Kündigung wird die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung erhoben. Diese soll die Bank vor Einkommensausfällen schützen. Ob sich eine Kündigung im Einzelfall lohnt, sollte man gewissenhaft durchrechnen. Es gibt allerdings bei den meisten Kreditverträgen die Möglichkeit, nach Ablauf von zehn Jahren per Sonderkündigungsrecht auszusteigen. Sechs Monate vor Ablauf der zehn Jahre muss gekündigt werden, dann kann die Umschuldung auch ohne Vorfälligkeit stattfinden.

Wer die Anschlussfinanzierung bei der Sparkasse oder seiner Hausbank ohne einen Vergleich abschließt, wird in der Regel deutlich mehr zahlen, als er müsste. Das liegt unter anderem auch daran, dass der gestiegene Wert der Immobilie bei der Berechnung der Folgefinanzierung in der Regel nicht berücksichtigt wird, wenn man den Kreditgeber nicht wechselt.

Gute Zinsen von heute auch morgen nutzen

Ein gestiegener Immobilienwert gestaltet das Risiko-Verhältnis für die Bank neu. Denn ein höherer Wert bedeutet auch, dass die Sicherheit größer ist. Und damit werden die Kreditkonditionen ebenfalls günstiger. Zudem zeigen sich Banken bei der Aufnahme von Neukunden oft besonders kulant - auch das ist ein guter Grund zum Anbieterwechsel. Die aktuellen Zinsen kann man im Übrigen nicht nur rückwirkend mit Sonderkündigungsrecht, sondern auch im Vorgriff auf künftige Kredite nutzen. Das sogenannte Forward-Darlehen kann bis zu fünf Jahre vor Ablauf der Zinsbindungsfrist eines laufenden Kredits oder vor Geltendmachung einer Sonderkündigung in diesem Zeitraum in Anspruch genommen werden. Dabei wird der günstige Zins von heute für den Kredit in der Zukunft "konserviert". Das lohnt sich natürlich nur dann, wenn der allgemeine Marktzins zum Zeitpunkt der Anschlussfinanzierung deutlich höher liegen wird als heute. Dass die Zinsen in fünf Jahren höher sein werden als zum gegenwärtigen Zeitpunkt, darüber sind sich die meisten Analysten indes einig.

Der Wechsel bei der Anschlussfinanzierung von der Sparkasse zu einem anderen Kreditinstitut lohnt sich zudem noch aus anderen Gründen. Online-Banken haben schlanke Organisationsstrukturen. Sie verzichten bewusst auf ein umfassendes Netz von Filialen und sparen dadurch Personal, Mietkosten und Material. Diesen Vorteil können sie in Form günstiger Kreditkonditionen an ihre Kunden weitergeben. So lassen sich meistens viele Tausend Euro sparen.

Anschlussfinanzierung von der Sparkasse? Es gibt Alternativen

Welche Bank bietet mir die besten Konditionen? Wo ist der Zins am günstigsten? Wo erhalte ich die Gelegenheit, Sondertilgungen einzubauen? Welche Bank gewährt mir eine flexible Anpassung der Tilgung an meine Lebensverhältnisse? Diese Fragen beantwortet die Magdeburger Expert-Baufinanzierung ein unabhängiger Kreditvermittler, der mit 450 Banken und Kreditinstituten zusammenarbeitet. Mit der Erfahrung aus 19 Jahren auf dem Markt finden die Expertinnen und Experten des Magdeburger Teams für jeden individuellen Einzelfall die passende Anschlussfinanzierung. Wo die Sparkasse oft die Segel streichen muss, da beginnen bei vielen anderen Banken die Möglichkeiten erst. Auch durch die guten persönlichen Verbindungen des Teams von Expert-Baufinanzierung können gute Angebote in vielen Fällen noch optimiert werden.

Einen ersten Eindruck von den Möglichkeiten des Marktes erhalten Kreditinteressenten bereits mit dem Online-Rechner von Expert-Baufinanzierung, der auf Basis der tagesaktuellen Zinssätze in nur 30 Sekunden die günstigsten Anbieter und Angebote ermittelt. Beim kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch per Telefon oder vor Ort in Magdeburg können Kunden ihren Eindruck vertiefen sowie Tipps und Insider-Informationen erhalten.