advertorial
Janik Bickel
Janik Bickel

Janik Bickel von der Bickel Advisory GmbH: "Durch Premium-Marketing verhelfen wir Unternehmen zu siebenstelligem Umsatz!"

Janik Bickel

Wenn die Entwicklung eines Unternehmens stagniert, muss eine neue Strategie her – darüber ist sich Janik Bickel im Klaren. Daher greift er mit seiner individuellen Methode Unternehmen unter die Arme, die zwar bereits Erfolge einfahren konnten, aber irgendwann feststellen mussten, dass es nicht weiter bergauf geht. Seine Maxime: ein durchdachter Vertrieb und ein fortschrittliches Marketing, sodass Skalierung nicht mehr länger ein Fremdwort ist.

Dank durchdachter Marketing-Strategien zum langfristigen Erfolg

Viele Dienstleistungsunternehmen kennen die Situation: Eigentlich läuft das Geschäft gut, doch der ganz große Erfolg lässt weiterhin auf sich warten. Selbst Unternehmen, die bereits hohe fünf- oder gar sechsstellige Jahresumsätze generieren, kommen häufig an den Punkt, an dem der Kundenzuwachs stockt und das Unternehmenswachstum stagniert.

Genau an solch einem Umsatzplateau setzt der erfolgreiche Unternehmensberater Janik Bickel an. Er hilft Agenturen, Beratern und Dienstleistern dabei, in wenigen Monaten ein Unternehmen aufzubauen, das siebenstellige Umsätze erwirtschaftet und systematisch skaliert. "Häufig liegt der Grund für ein stagnierendes Wachstum auf einem falsch gesetzten Fokus, mangelnder Vertriebserfahrung oder zu geringer Initiative", so der Vertriebsexperte, der selbst, bevor er zum Gründer wurde, Erfahrung im Vertrieb sammeln konnte.

Wie Janik Bickel Unternehmen zu siebenstelligen Umsätzen verhilft

Heute nutzt Janik Bickel sein Wissen und seine Erfahrung, um Unternehmen mit seiner eigens entwickelten Methode zu einem schnelleren Wachstum und somit zu mehr Erfolg zu verhelfen. Der in der Branche angesehene Unternehmer verspricht seinen Kunden, sie Schritt für Schritt zur Nummer eins ihrer Branche zu machen. Seine Vorgehensweise: Mit System neue Kunden gewinnen. Das Ziel: Eine Unternehmenspositionierung im Premium-Segment des jeweiligen Marktes, sodass die eigenen Preise umgehend deutlich erhöht werden können.

"Es gibt viele Dienstleister, die über Funnels oder ähnliche Tools nachdenken, obwohl sie nicht einmal 20.000 Euro pro Monat umsetzen – diese Vorgehensweise ist nicht nur lächerlich, sie ist vor allem äußerst gefährlich", so Janik Bickel. Stattdessen zeigt er seinen Klienten zunächst, wie sie via Social Media einen stetigen Zufluss von Interessenten generieren, ohne dass hierfür auch nur ein Cent für Werbung ausgegeben werden muss. Danach folgt eine Optimierung der Verkaufsstrategien, um eine Abschlussquote von 60 bis 70 Prozent zu erreichen. "Solange nicht mindestens 50 Prozent der Interessenten noch im Verkaufsgespräch überzeugt werden, läuft eindeutig etwas falsch", so Bickel. Daher lehrt er seine Kunden, richtig zu verkaufen und die Abschlussquote zu erhöhen. Zudem gibt er Tipps, den enormen Neukunden-Ansturm sinnvoll zu bewältigen. Auch dies erfolgt mit einem durchdachten System, das zudem zu einer schnellen Skalierung des gesamten Business führt.

Janik Bickel: Schon mit 17 Jahren erfolgreicher Vertriebler

Ursprünglich aus einem kleinen Dorf in Österreich stammend, gilt Janik Bickel heute als erfolgreicher Unternehmensberater. Seine Leidenschaft für den Vertrieb entdeckte er bereits als Teenager, als er in Rekordzeit eine internationale Vertriebsorganisation aufbaute. Heute hilft die Bickel Advisory GmbH unter seiner Führung Dienstleistern, Beratern und Agenturen dabei, siebenstellige Umsätze zu generieren und sich zu erfolgreichen Unternehmen zu entwickeln.

Mittlerweile konzentriert sich die Bickel Gruppe auch auf den Bereich Immobilien und schafft im Westen Österreichs Wohnraum.