advertorial
PI Privatinvestor Kapitalanlage GmbH
PI Privatinvestor Kapitalanlage GmbH

Warum sich eine Kapitalanlage in Liechtenstein auch für deutsche Privatanleger lohnen kann

Kapitalanlage Liechtenstein

Kapitalanlage in Liechtenstein: Mit seinem erfolgreichen vermögensverwaltenden Multi-Asset-Fonds zeigt Prof. Dr. Max Otte, dass seine klassische Strategie immer noch eine überdurchschnittliche Performance leistet.

Langfristig und von schnellen Börsentrends entkoppelt investieren

Es steht außer Frage, dass eine Vermehrung des Vermögens angesichts der globalen wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen schwieriger wird. Gleichwohl ist es gar nicht so schwer, die noch wirklich lohnenswerten Investmentformen zu identifizieren. Solide Investitionen in Aktien bieten im Allgemeinen die langfristig stabilste und attraktivste Wertentwicklung. Denn, so Finanzmanager Prof. Dr. Max Otte, durch den realen Gegenwert der Unternehmen haben Aktien schon den Charakter eines stabilen und verlässlichen Sachwerts. Zusammen mit der Investition in physische Edelmetalle wie Gold und Silber wird diese einzigartige Kombination zum stabilen Fundament des Portfolios.

Warum die Kapitalanlage in Liechtenstein immer noch viele Vorteile hat

Heutzutage über entsprechende Handelsplattformen nebenbei mit allen weltweit verfügbaren Werten handeln zu können, ist natürlich verlockend - aber eben auch mit einem hohen Risiko behaftet. Dieses Risiko verstärkt sich noch dadurch, dass für sofortige Kaufentscheidungen in der Regel die notwendigen Entscheidungsgrundlagen in Form von Informationen und Kenntnissen fehlen. Ganz anders agiert Prof. Dr. Max Otte seit Jahrzehnten überaus erfolgreich im Bereich des Value-Investments, so wie etwa auch Investorenlegenden wie Warren Buffett oder Peter Lynch. Zwar wurde er wiederholt schon als "Crash-Guru" tituliert, doch erscheint diese Bezeichnung angesichts seiner langfristig geplanten Anlagehorizonte in Aktien etwas kurz gedacht. Zumal, das haben schon mehrere Sichtungen seiner Börsenprognosen ergeben, sind diese zum Großteil absolut "bullish" und damit veritable Kaufempfehlungen. Die von Otte für Investitionen ausgewählten Unternehmen werden gründlich überprüft, Geschäftsmodell, Management und Bilanzen müssen nachhaltig zukunftsfähig sein.

Wenn sich solche Unternehmen akut in einer Krise befinden, bieten sie logischerweise auch wieder ein enormes Wachstumspotenzial. Die investierten Gelder können sogar dazu dienen, ein solches Unternehmen vor dem kompletten Crash zu bewahren. Hat es wieder Tritt gefasst, können Gewinne abgeschöpft werden.

Mit dem Max Otte Multiple Opportunities Fund als Kapitalanlage in Liechtenstein können auch Privatanleger aus Deutschland an der Investition in Aktien und physische Edelmetalle partizipieren. Denn abgesehen von dem sowieso stabilen Finanzplatz Liechtenstein gibt es dort noch Möglichkeiten, die hierzulande ausgeschlossen sind. So ist es für Publikumsfonds in Deutschland nicht mehr möglich, über physisches Gold im Banktresor Rücklagen zu bilden und Renditen zu erwirtschaften. Diese Tendenz wird auch von der Banklobby unterstützt, die an Kundeneinlagen in Edelmetallen selbst einfach zu wenig verdient. Prof. Dr. Max Otte entwickelt seinen erfolgreichen Ansatz auch dahin, sich für seine Anleger von solchen Verfahren zu entkoppeln und frei ausschließlich in deren Interessen handeln zu können.

Ein transparentes Finanzprodukt mit qualifizierten Anlagerichtlinien

Der Max Otte Multiple Opportunities Fund ist also weit entfernt von riskanten Derivaten oder anderen komplexen und riskanten Varianten. Die Anlagerichtlinien sind konsequent solide ausgerichtet.

Mittlerweile betreut Ottes Privatinvestor Kapitalanlage GmbH sechs Fonds und Sondervermögen. Ottes ältester Fonds, der PI Global Value Fonds, hat seit Auflegung im Sommer 2008 netto 190 Prozent hinzugewonnen - obwohl auch dieser Fonds unter massiven Kurseinbrüchen während der Finanzkrise in diesem Jahr zu leiden hatte. Als jüngster Fonds aus dem Haus von Prof. Dr. Max Otte hat der Multiple Opportunities Fund seit seiner Auflegung im Dezember 2016 eine sehr gute Rendite für seine Investoren erwirtschaftet.