advertorial
K&K social resources and development GmbH
K&K social resources and development GmbH

Wie eine Personaldienstleistung Unternehmen bei der Personalsuche hilft

Personalsuche

Die Personalsuche ist für viele Unternehmen eine echte Herausforderung. Fast überall fehlt es an qualifizierten Fachkräften, die Nachfrage übersteigt das Angebot deutlich. Personaldienstleistungsunternehmen können hier helfen, denn sie verfügen über ein umfangreiches Netzwerk an potenziellen Mitarbeitenden. Das bedeutet für die Unternehmen, dass sie eine vakante Stelle schnell besetzen können. Aber auch für die Mitarbeitenden ist der Weg über eine Personaldienstleistung lukrativ. Die Zeiten, in denen Arbeitsvermittler als Abzocker verrufen waren, sind vorbei, denn heute sorgen Tarifverträge dafür, dass es keine Dumpingpreise für Leiharbeiter:innen gibt.

Tarifverträge geben Mitarbeiter:innen die nötige Sicherheit

Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist die Branche der Personalvermittlung gesetzlich streng reglementiert und wird zudem von staatlicher Seite kontrolliert. Die Tarifverträge bieten den Mitarbeitern Sicherheit, denn es gibt eine genaue Zuordnung in die entsprechenden Tarifgruppen und genaue Maßgaben zu den Rahmenbedingungen der Zeitarbeit. Das bedeutet für die Bewerber, dass sie für ihre Arbeit fair bezahlt werden.

Wer sich beim Personaldienstleister K&K bewirbt, darf zudem unkonventionell sein, denn hier wird gern "out of the box" gedacht, um Mitarbeiter und Unternehmen passgenau zusammenzubringen. Damit gewinnen beide Seiten, denn der Arbeitnehmer findet eine Stelle, die ihm gefällt und in der er seine Qualifikationen voll einbringen kann, und der Arbeitgeber bekommt hoch motivierte Mitarbeiter:innen.

Personalsuche in vielen Branchen

Die K&K social resources and development GmbH hat sich beginnend in der Logistik auf dem Markt etabliert. Seit 1993 wächst der Personaldienstleister mit seinen Aufgaben, er bietet mittlerweile ein breites Portfolio an Einsatzgebieten. K&K bietet Unternehmen, die auf Personalsuche sind, Mitarbeiter:innen für Lager, Logistik, Handwerk, Gesundheit, Informationstechnik, Handel und vieles mehr. Auf die Bewerbenden warten dabei viele namhafte Firmen, die ihnen ein gutes Arbeitsumfeld bieten. Der Personaldienstleister kennt sich in vielen Branchen aus, weiß um die Herausforderungen und setzt darum Standards in der Vermittlung von Leiharbeitern. Die Mitarbeiter freuen sich über ein pünktliches Gehalt, regionale Einsätze, Ansprechpartner vor Ort und Unterstützung in außergewöhnlichen Lebenslagen.

Arbeitgeber können flexibel auf Schwankungen reagieren

Die Auftraggeber der K&K profitieren von der jahrelangen Erfahrung und dem Branchenwissen auf dem Personalmarkt. Sie haben flexible Reaktionsmöglichkeiten auf Auftragsspitzen, aber auch auf Auftragsflauten. Die Personalkosten sinken, denn die Ausgaben für Stellenausschreibungen, Auswahlverfahren oder Ausfälle durch Krankheit entfallen. Zudem muss sich das Unternehmen nicht an Kündigungs- oder Ausfallfristen halten.

K&K setzt auf internationale Recruiter und Kooperationspartner, Mitarbeitende werden weltweit gesucht. Kommt die Anfrage vom Unternehmen, dann überprüft K&K zunächst seinen eigenen Personalpool - sollte dort kein geeigneter Mitarbeiter gefunden werden, wird das internationale Netzwerk "angezapft". K&K trifft dann die Vorauswahl und liefert dem Arbeitgeber ausschließlich Kandidaten, die ins Profil passen.