advertorial
Reinvest24 OÜ
Reinvest24 OÜ

Sichere Investition in Immobilien? Was eine gute Crowdfunding-Plattform leisten können sollte

sichere Investition

Am Markt existieren mehrere Möglichkeiten, wie Anleger in Immobilien investieren können. Dazu gehört der Direktkauf, der allerdings viel Kapital voraussetzt. Zum anderen gibt es am Markt offene und geschlossene Immobilienfonds, Beteiligungen sowie das Crowdfunding. Auf Plattformen haben Anleger die Möglichkeit, eine sichere Investition in verschiedene Immobilienprojekte vorzunehmen.

Worum handelt es sich beim Crowdfunding?

Crowdfunding ist eine beliebte Möglichkeit, wie Anleger selbst mit kleineren Beträgen in interessante Projekte investieren können, beispielsweise im Bereich Immobilien. Hierfür gibt es mehrere Immobilien-Crowdfunding-Plattformen, die Anleger für ein gezieltes Investment in Immobilienprojekte nutzen können. Ein großer Vorteil besteht darin, dass die entsprechenden Plattformen die Arbeit für den Anleger übernehmen und zum Beispiel interessante Immobilienprojekte vorstellen. Zudem gehört es zu den Aufgaben der Crowdfunding-Plattform, dass mit Entwicklern verhandelt wird und Risikobewertungen durchgeführt werden. Dabei liegt es im Eigeninteresse der Anbieter, dass den potenziellen Anlegern ausschließlich solide und rentable Immobilienentwicklungsprojekte offeriert werden.

Sichere Investition durch Verleih von Geld an Immobilien-Entwickler

Über die angesprochenen Immobilien-Crowdfunding-Plattformen haben insbesondere Immobilienentwickler die Möglichkeit, benötigtes Kapital einzusammeln. Aus Sicht der Anleger handelt es sich häufiger um eine relativ sichere Investition, insbesondere dann, wenn man sich für eine professionell arbeitende Immobilien-Crowdfunding-Plattform wie Reinvest24 entscheidet. Auf der Plattform werden ausschließlich solide Immobilienentwicklungsprojekte vorgestellt, die einer Risikobewertung standgehalten haben. Reinvest24 nimmt demnach die Auswahl der Projekte, die auf der Plattform veröffentlicht werden, ernst und arbeitet im Zuge der Bewertung eher konservativ. Für den Anleger bedeutet das eine höhere Sicherheit.

Warum sollten Anleger über Reinvest24 investieren?

Es gibt mehrere gute Gründe, warum Anleger über Reinvest24 in Immobilienentwicklungsprojekte investieren sollten. Ein Vorteil besteht bei derartigen Immobilienentwicklerkrediten darin, dass die Investitionen der Anleger mit Immobilien besichert sind. Die Immobilien stehen also als Sachwerte stets im Hintergrund zur Verfügung und sichern das investierte Kapital ab. Sollte es also beim Projektentwickler einmal das Problem geben, dass das zugeflossene Kapital nicht zurückgezahlt werden kann, werden die Immobilien als Sicherheiten einfach verkauft, sodass Anleger bedient werden können. Oftmals handelt es sich sogar um erstrangige Hypotheken beziehungsweise Grundschulden, die der Anleger erhält.

Hinzu kommt, dass das Team von Reinvest24 über langjährige Erfahrungen am Immobilienmarkt verfügt. So profitieren Anleger in mehrfacher Hinsicht, sodass die Immobilienprojekte als interessante und sichere Investition genutzt werden können.